Geteilte Unaufmerksamkeiten

Libelle

Geteilte Unaufmerksamkeiten

Es war einmal ein Schreiner,
Der war kleiner,
Als ich!

Zum Glück war er nicht Bauer,
Sonst wär er schlauer!

*********************************

Als Dornröschen aus dem Fenster blickt,
War von den Rosen sie erquickt.
Doch mit dem Pieksen im Genick,
Wards nicht mehr schön – nur stachelig

*********************************

Einst war dem Stein ganz schwer zu Mute,
Denn niemand hielt ihm je zu Gute,
Dass er ne schwere Kindheit hat‘.
Er war ja außen rund und glatt!

Doch was keiner je erkannte,
War, dass der Stein von innen brannte.
Zwar hatte er sich abgefunden,
Dass Menschen ihn nicht oft erkunden.

Nur macht den Stein ganz doll verrückt,
Dass er nicht sagen kann was ihn bedrückt.
Dass nennt man dann wohl dumm gelaufen,
Drum fing der Stein auch an zu saufen

Das kann er nämlich

*********************************

Es flog einst eine prächtige Libelle
Ganz flitze flitze schnelle,
Vorbei an meinen Haare,
Um auf mir sich dann zu paaren.

Dafür hatte sie ganz unverfroren
Ein Weibchen aus der Luft erkoren
Ein Männchen war’s ganz sicher nicht,
Zu sehr verdutzt war das Gesicht!

*********************************

Ich hät jetzt gerne diesen Riegel,
Sprach ich zum Hund – es ist ein Beagle,
Also nicht der Riegel das wär komisch.

Mein Hund meint nur das wird wohl nix,
Und ob ich’s wüsste – Raider heißt jetzt Twix.
Es ist ein netter Hund.

*********************************

Gott erschuf den Stör als Fisch,
Und auch das Wasser kalt und frisch.
Doch dann erwärmte er das Meer,
Weil er sich sorgte furchtbar sehr,
Dass der Stör erfrör.

*********************************

„Hast du zuhause keine Türen?!“
Ja das hört der Junge oft,
Aber er wohnt noch bei Mutti,
Und die hat ein Loft!

Alexander Buchloh

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s