Frauen ausgesetzt an Autobahnraststätten

Autobahn

Frauen ausgesetzt an Autobahnraststätten

Gerade während der Feiertage kommt es immer wieder vermehrt vor, dass Frauen an Autobahn Raststätten von ihren Männern ausgesetzt werden. Der Grund? Die teuren Unterhaltungskosten.

Viele Männer wissen vorher einfach nicht worauf sie sich da einlassen“, so der Experte Professor Dr. Kurt Schneider-Kerbholz vom deutschen Frauenschutzbund. „Gerade in der ersten Jahreshälfte häufen sich die Feiertage, das geht ganz schön ins Geld“, weiß der Experte. Weihnachten, Valentinstag, Ostern. Nicht zu vergessen, die ganzen Jahrestage, Hochzeitstage und Geburtstage. Die Zahl der Daten die man vergessen kann und die Anlässe zu denen man natürlich das falsche Geschenk besorgt, treiben die Männer leicht in den Wahnsinn. Oft sind es aber auch die versteckten Kosten die Männer dazu bringen, in ihrer Verzweiflung, die Frau einfach auszusetzen.

Es ist ja kein Ding ab und an mal eine Blume zu besorgen oder ein bisschen Schmuck. Vor meiner ersten Frau, hatte ich gar keine Ahnung wie viel Geld man zum Beispiel bei Dm lassen kann. Ein Mann muss auf jeden Fall genau wissen worauf er sich einlässt. Da ist nicht nur der Friseur und die ganze Kosmetika, der finanzielle Aspekt ist nur die eine Sache. Fakt ist Frauen brauchen sehr viel mehr Zuwendung als es auf den ersten Blick scheint“, sagt Heinz Gerhard Mitbegründer von „Ein Herz für Frauen“ im Interview. Trotzdem steht er dem Thema „Frau“ nicht negativ gegenüber.

Wenn ein Mann weiß worauf er sich da ein lässt, dann kann die passende Frau das Schönste sein, dass es gibt auf der Welt“, so Gerhard. Leider kommt es immer wieder dazu, das Freunde und Bekannte Frauen einfach so mitbringen. Das ist ein großer Fehler. Sich für eine Frau zu entscheiden sollte gut überlegt sein. Es muss aber durchaus nicht immer eine neue Frau sein. Professor Dr. Schneider-Kerbholz ist der Ansicht, dass gerade auch die verlassenen Frauen durchaus ein Recht darauf haben Beachtung zu finden.

Natürlich sind diese Frauen nicht einfach, das ist bei einer solchen Vorgeschichte zumeist gar nicht zu verhindern. Sie brauchen eben viel Liebe und Zuwendung. Wer keine Zeit hat sollte auf eine Frau lieber verzichten“, ist die Meinung von Professor Dr. Schneider Kerbholz. Auch Heinz Gerhard ist der Ansicht das gerade solche Frauen ihre Vorteile haben.

Gut, ein paar reagieren vielleicht leicht aggressiv auf Jogger, aber die Meisten sind doch sehr friedlich und verstehen sich ausnehmend gut mit ihren Artgenossen.“ Auch sind sie zumeist sehr Kinderlieb und können durchaus auch mit Katzen zusammen gehalten werden. Beide Experten raten aber entschieden davon ab sich mehrere Frauen anzuschaffen.

Zusammenfassend kann man sagen, dass es mit den Frauen so ist wie mit vielen Dingen, sie müssen sich Fragen, was Ihnen wichtig ist. Mit der nötigen Vorbereitung und der Bereitschaft auch mal zurückzustecken, kann eine Frau ungemein das Leben bereichern. Sind sie neugierig geworden? Fühlen sie sich bereit für eine Frau? Haben sie die nötige Zeit und ein entsprechend großes Bankkonto, dann empfiehlt es sich die Augen nach der passenden Frau aufzuhalten. Experten warnen allerdings vor unseriösen Plattformen im Internet. Laut Professor Dr. Schneider-Kerbholz ist es immer noch die einfachste Methode einfach mal das Haus zu verlassen und sich draußen umzuschauen. Auch im Bekanntenkreis gibt es bestimmt die ein oder andere Frau, die ihnen so bisher gar nicht bewusst aufgefallen ist.

Anna Louise Buchloh

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s